Stallbursche gesucht für neuen Reitstall

Stallbursche gesuchtWenn man einen neuen Reitstall eröffnen will, so ist auch meist ein Stallbursche gesucht. Denn so ein Stallbursche ist bestens geeignet einen bei der Vielzahl der Aufgaben im Reitstall zu unterstützen. Falls Sie auch auf der Suche nach einen Stallburschen sind, so fragen Sie uns unverbindlich an. Wir haben und spezialisiert auf die Vermittlung von Pferdepflegern und Stallburschen, und haben auch für Sie die passende Arbeitskraft.

Stallbursche gesucht unverbindlich JETZT anfordernAb jetzt keine Arbeitskräfte Probleme mehr, wir regeln das für Sie

Stallbursche gesucht für neuen Reitstall

Die Landwirtschaftskammern sind die richtigen Anprechpartner für solche Vorhaben. Sie erteilen aber keine ­Baugenehmigungen. Wenn die Landwirtschaftskammer einem Vorhaben diesen Status abspricht, besteht im Grunde kaum eine Chance auf eine Baugenehmi­gung. Die Landwirtschaftskammern stellen aber nicht in erster Linie eine Hürde dar auf dem Weg zum eige­nen Gestüt, sondern haben vielmehr eine beratStallbursche gesuchtende Funktion. Wer ernsthaft Pferdezucht betreiben und die entsprechenden Voraussetzungen erfüllen will, kann sich in allen Belangen dort beraten lassen.

Kriterium war bis zum Europarechtsanpassungsgesetz Bau (EAG Bau, 2004) eine der größten Genehmigungen. Bei weniger als 50 % auf einener Fläche erwirtschaftetem Futter erteilten die eine Baugenehmigung. Weil heute vielfach flächenbezogenen Tierhaltungen das erzeugte Futter ­vor der Verfütterung verarbeitet wird, wurde Definition diesen geänderten landiwrtschaflichen Voraussetzungen angepassts.
Laut eines Beschlusses des Bayerischen Verwal­tungsgerichtshofs (BayVGH, 4.1.2005) ist die Vor­aussetzung bereits dann erfüllt, wenn pro Pferd 0,35 ha landwirtschaftliche Nutzfläche vorhanden ist. Die­ser Wert wird auch als Maßstab im Außenbereich herangezogen und ist darum
für die Baubehörden zukünftig die Grundlage der Entscheidung.

Stallbursche gesucht unverbindlich JETZT anfordernAb jetzt keine Arbeitskräfte Probleme mehr, wir regeln das für Sie

Hier ist aber zu beachten, dass Grundstücke aus dieser Flächenbe­rechnung ausgenommen sind, die sich zum Futteranbau nicht eignen, wie beispielsweise Waldstücke.

In diesem Zusammenhang ist noch anzumerken, dass Ponies und Kleinpferderassen unbestritten we­niger Futter brauchen. Inwieweit al­lerdings bei einer Haltung solcher Tiere ein anderer Wert zugrunde gelegt werden kann, ist wohl nicht eindeutig geklärt, obwohl der Wille des Gesetzgebers eindeutig der ist, die überwiegend eigene Futtergrundlage an das Ver­hältnis der vorhandenen Fläche zum Pferdebestand zu koppeln.

DIE NACHHALTIGKEIT EINES BETRIEBES ist ein weiteres entscheidungsrelevantes Kriterium. Der Sinn und Zweck des § 35 BauGB ist nicht, Bauten im Außenbereich durch kurzfristige landwirtschaftliche Betätigung zu rechtfertigen.

WICHTIGE PUNKTE und VORAUSSElZUNGEN für den Bau eines Gestüts

  1. Persönliche Qualifikation
  2. Verhältnis Anzahl der Pferde zur bewirtschafteten Fläche
  3. Eigenland oder Pachtland
  4. Nachhaltigkeit des Betriebes
  5. Glaubhafte Gewinn­erzielungsabsichten bzw. -chancen
    Autor:contentworld.com/authors/profile/4189/

Stallbursche gesucht unverbindlich JETZT anfordernAb jetzt keine Arbeitskräfte Probleme mehr, wir regeln das für Sie