suche Pferdepfleger der auch Reiten kann

suche PferdepflegerAls Pferdewirt ist man auch auf Mitarbeiter angewiesen die sich im Thema Reiten auskennen. Deswegen suche Pferdepfleger der sich auch beim Reiten auskennt, denn es sollen die Pferde mit eingeritten werden. So ist hier ein kleiner Leitfaden zum Kurven und Bogen reiten erstellt worden. Du kennst das Thema schon, oder sucht auch einen Pferdepfleger der das so kann? Dann melde dich schnell bei uns.

Pferdepfleger unverbindlich JETZT anfordernAb jetzt keine Arbeitskräfte Probleme mehr, wir regeln das für Sie

Reiten von geraden und gebogenen Linien

Jedes Pferd sollte auf dem Zirkel leicht gestellt und gebogen sein. Doch wie erreiche ich das? Ein Pferd gestellt zu reiten bedeutet nichts anderes als das dieses Pferd in der Richtung gestellt ist in der es auch läuft. Natürlich gibt es auch eine Konterstellung. Ein Pferd wird leicht gestellt,indem ich den inneren Zügel annehme und den äußeren Zügel soweit nachgebe,wie ich den inneren annehme. Bei einem korrekt gestellten Pferd sehe ich den Nüsternrand leicht schimmern. Mein Schenkel treiben gleichzeitig am Gurt des Pferdes. Die Stellung meines Pferdes brauche ich für alle Übungen,wie zum Beispiel Schenkelweichen,seitwärtsgehen,Galopphilfe,schulterherein um nur einige zu nennen, suche Pferdepfleger.

suche PferdepflegerAllerdings sollte der Reiter das Pferd nicht zu stark stellen. Ist mein Pferd zu stark gestellt wird es sich im Genick verwerfen oder über die äußere Schulter rauslaufen. Wenn das der Fall ist reitet eure Pferde wieder geradeaus und beginnt von Neuem mit dem Stellen. das Ziel dieser Übung soll sein,das das Pferd auf die Schenkelhilfe ,Gewichtshilfe und Zügelhilfe reagiert und die Hilfe willig annimmt. Das ist eine gute Basis für weiterführende Übungen. Kommen wir nun zum Biegen meines Pferdes. Ein Pferd soll auf dem Zirkel gebogen laufen. Das heißt das es mit dem inneren Hinterbein unter den Schwerpunkt tritt.

Pferdepfleger unverbindlich JETZT anfordernAb jetzt keine Arbeitskräfte Probleme mehr, wir regeln das für Sie

Die Hilfengebung zum biegen des Pferdes werde ich nun erklären

Beginnt mit der Stellung.Wenn ihr auf der linken Hand reitet,nehmt den inneren Zügel an indem ihr die Zügelfaust etwas nach oben seitwärts Richtung Mähnenkamm führt. Die Gesässknochen sind gleichmäßig belastet. Die Schenkel liegen gleichmäßig am Gurt. Nun beginnt ihr euer Pferd zu biegen,indem ihr die Stellung aufrecht erhaltet. Der innere Gesässknochen wird nun mehr belastet und der äußere Schenkel legt ihr verwahrend eine Handbreit hinter dem Gurt. Getrieben wird mit dem inneren Schenkel am Gurt und zwar immer dann wenn das Innere Hinterbein eures Pferd abfusst. Somit habt ihr eine Diagonale Hilfe,weil ihr an den äußeren Zügel treibt.

Achtet bei der Stellung und Biegung auf einen gleichmäßigen Takt in der jeweiligen Gangart. Gönnt euren Pferden zwischendurch Pausen am hingegebenen Zügel und trabt locker vorwärts auf der ganzen Bahn,damit sich euer Pferd vorwärts abwä dehnen kann. Nun einige Übungen für das Reiten auf geraden und gebogenen Linien. Stellt euch einen Pylonengasse von ca 8 Pylonen in der Mitte der Reithalle oder Reitplatz. Und zwar in Höhe von X. Stellt die Pylonen so auf, das ihr mit eurem Pferd gut durchreiten könnt. Also nicht ganz so eng aufstellen, das  sollte auch die neuen Mitarbeiter bei den Thema suche Pferdepfleger, dass wissen..

Nun reitet ihr große Zirkel und nutzt die Pylonengasse zum geradeaus reiten. Nach dem durchreiten durch die Pylonengasse ändert ihr die Richtung. Das bedeutet,das ihr aus dem Zirkel wechselt. Auf beiden Zirkeln sollte euer Pferd gestellt und gebogen sein. Nur in der Pylonengasse reitet ihr geradeaus. Wie erreiche ich da mein Pferd geradeaus läuft? Um mein Pferd geradeaus zu reiten muss ich beide Gesässknochen gleichmäßig belasten. Meine beiden Schenkel liegen am Gurt und die Zügel am Pferdehals. So rahme ich mein Pferd ein und es steht zwischen den Hilfen. Einige Pferde „Eiern“ im geradeaus reiten.

Pferdepfleger unverbindlich JETZT anfordernAb jetzt keine Arbeitskräfte Probleme mehr, wir regeln das für Sie

suche PferdepflegerDann überprüft eure einzelnen Hilfen. Nach dem durchreiten der Pylonengasse,in Höhe der letzten Pylone beginne ich mein Pferd in die neue Bewegungsrichtung zu stellen und zu biegen. Ihr reitet also eine große Zirkelacht weil ihr jedesmal die Richtung aus dem Zirkel wechseln ändert. Diese Übung könnt ihr im Schritt und Trab reiten. Natürlich kann diese Übung auch im Galopp geritten werden. Es liegt am Ausbildungstand des einzeln wie ihr aus dem Zirkel wechseln im Galopp reitet. In der Pylonengasse kann man auch einen einfachen Wechsel machen statt einen fliegenden Galoppwechsel. Die zweite Übung könnte wie folgt aussehen, lasst die Pylonengasse stehen. Aber so, das ihr auch von Zirkelpunkt C nach A durchreiten könnt.

Nun reitet ihr ganze Bahn biegt bei Zirkelpunt C ab reitet geradeaus bis ihr an der Pylonengasse seid und reitet dann jeweils nach Recht und links um die Pylonen herum eine Volte. Ihr habt also links von euch 4 Pylonen und rechts von euch auch 4 Pylonen. Die Volten reitet ihr in Stellung und Biegung. Wenn ihr die acht geritten habt reitet ihr euer Pferd wieder geradeaus auf A zu. Wenn ihr bei A angekommen seid biegt ihr entweder nach Rechts oder links ab. Somit seid ihr wieder auf der ganzen Bahn. Diese Übung empfehle ich nur im Schritt oder Trab zu reiten.

Jedoch bei einem gut ausgebildeten Pferd oder Reiter ginge es auch im Galopp , suche Pferdepfleger der dass weiss, dann melden. Achtet aber zwischen den einzelnen Übung um genügend Erholungsphasen für euch und euer Pferd. Wir wollen ja ein lockeres gut mitarbeitenden Pferd haben. Die Übungen sind schön weil ich mein Pferd auf beiden Händen gleichermaßen trainiere durch diese ständigen Handwechsel. Mein Pferd wird dadurch aufmerksamer und achtet mehr auf meine einzelnen Hilfen. Durch die Biegung wird mein Pferd leichter auf meine Schenkelhilfen reagieren. Der erste Schritt für feines Reiten ist gemacht. Autor: contentworld.com/authors/profile/12099/

Pferdepfleger unverbindlich JETZT anfordernAb jetzt keine Arbeitskräfte Probleme mehr, wir regeln das für Sie